Mostcremesuppe

Zutaten:

3 dag Butter,

1 Zwiebel,

10 dag Karotten,

10 dag Sellerie,

10 dag Lauch,

1/8 Liter Most,

1/8 Liter Obers,

1/2 Liter Rindsuppe,

Salz, Pfeffer, Muskatnuss,

gehackte Petersilie

 

Zubereitung:

Zwiebel würfeln und in Butter andünsten, das in Würfel geschnittene Gemüse zugeben und mitrösten, mit der Rindsuppe und mit dem Most aufgießen. Gemüse darin weichkochen, anschließend Suppe pürieren, das Obers einrühren und mit Gewürzen abschmecken. Mit gerösteten Brotwürfel und gehackter Petersilie bestreut servieren.

 

 

Mosttorte

Zutaten:

25 dag Butter,

25 dag Staubzucker,

25 dag Mehl (glatt),

10 dag geraspelte Schokolade,

1 P. Vanillezucker,

4 Dotter,

1 TL Zimt,

1/8 Liter Most,

1/2 P. Backpulver,

4 Eiklar, Ribiselmarmelade, Schlagobers

 

Zubereitung:

Butter schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker, Dotter, Schokolade, Zimt und Most zugeben und gut verrühren. Mehl und Backpulver über die Masse sieben und gut verrühren. Schnee schlagen und unterziehen. In einer befetteten Springform im vorgeheizten Rohr bei ca. 180 Grad eine Stunde backen. Danach die überkühlte Torte auseinanderschneiden, mit Ribiselmarmelade bestreichen und wieder zusammensetzen. Mit Schlagobers bestreichen und verzieren.